Aktuelle Neuemissionen bsi-Mitglieder

Leistungsbilanzportal

Herzlich willkommen auf dem Leistungsbilanzportal des bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen e.V.!

Hier können Sie die Leistungsbilanzen und Prospekte der Verbands-Mitglieder recherchieren, im Volltext durchsuchen und herunterladen.

Die Leistungsbilanzen werden mindestens ab dem Jahr 2005 erfasst. Prospekte werden erfasst, soweit sie ab dem 01.07.2005 zur Veröffentlichung von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligt wurden. Die Aktualisierung der Datenbank erfolgt in 14-tägigem Rhythmus.

Die hier dokumentierten Leistungsbilanzen basieren auf den Grundsätzen und Leitlinien zur Erstellung von Leistungsbilanzen für geschlossene Fonds, die der bsi-Vorläuferverband VGF Verband Geschlossene Fonds e.V. erstmals im Juni 2007 vorgelegt und zuletzt im April 2009 überarbeitet hat.

Der bsi engagiert sich mit seinen Mitgliedern für die Transparenz von Vermögensanlagen und Investmentvermögen. Das Leistungsbilanzportal leistet dazu einen wichtigen Beitrag. Mit dem Inkrafttreten des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) zum 22. Juli 2013 werden künftig keine geschlossenen Fonds in der bisher bekannten Form mehr emittiert. An ihre Stelle treten Sachwertinvestmentvermögen geschlossenen Typs, für die es verschiedene Möglichkeiten der Ausgestaltung gibt. Die ersten Produkte dieser Art werden in den kommenden Monaten erwartet. Der veränderten rechtlichen Situation entsprechend gelten für Sachwertinvestmentvermögen in Zukunft auch veränderte Berichtspflichten. Der bsi erarbeitet derzeit mit seinen Mitgliedern neue Leitlinien für eine transparente und vergleichbare Darstellung der zu berichtenden Daten. Diese sollen für das Berichtsjahr 2013 erstmals Anwendung finden.


Über den Verband

Der bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen e.V. ist die Interessenvertretung der Unternehmen, die Sachwerte verwalten und deren Tätigkeit im direkten Zusammenhang mit dem Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) steht. Dazu zählen Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVG), Verwahrstellen, Auslagerungsunternehmen sowie rechtliche, steuerliche und betriebswirtschaftliche Berater. Der Verband hat aktuell 59 Mitglieder, die Sachwertvermögen in Höhe von 127 Mrd. Euro verwalten.

Der bsi repräsentiert die Sachwertinvestmentbranche gegenüber Politik und Öffentlichkeit und ist originärer Ansprechpartner für die Finanzaufsicht. Der Verband begleitet für seine Mitglieder Gesetzgebungs- und Verordnungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene. Darüber hinaus erarbeitet der bsi mit seinen Mitgliedern Branchenstandards wie z.B. Musteranlagebedingungen oder einen Musterverwahrstellenvertrag.

Neu vorgelegte
Performance-Berichte

01.12.2014
- Hahn Gruppe

Neu vorgelegte Leistungsbilanzen

20.11.2014
- Nordcapital

26.09.2014
- ILG 
- Jamestown

08.09.2014
- Buss Capital

© 2014 bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen e.V.